• 转发分享此页
Globi «live» at the museum

Sunday, 09 October, 2–5 pm

Puppenmord im Museum

Interaktives Crime Game für Museumsbesucher:innen ab 16 Jahren, um einen mysteriösen Mord im Spielzeug Welten Museum Basel zu klären.

Besucher:innen schlüpfen in die Rolle der Detektivin Agathe Heubach. Widerwillig begleitet diese ihre Mutter Klara bei einem Besuch im Spielzeug Welten Museum. Klara hat am Morgen einen aufgeregten Brief von Justine erhalten, ihrer alten Puppe, die jetzt im dritten Stock des Spielzeug Welten Museums wohnt. Doch als die beiden Frauen eintreffen erscheint Justine nicht am vereinbarten Treffpunkt. Weder ihre Mutter noch Agathe glauben an die sich häufenden Ungereimtheiten und beginnen zu ermitteln.

Wir laden alle Hobbydetektive ein in einen spannenden Fall einzutauchen, zu recherchieren was tatsächlich passiert ist und Informanten und Verdächtige eingängig zu befragen. Nur die aufmerksamsten Ermittelnden erkennen die Details und überführen die Person, die den Mord an der Puppe Justine zu verantworten hat.

Für das interaktive Museumserlebnis erhalten Besuchende ab 16 Jahren gegen ein Depot ein Tablet & Kopfhörer, um den Fall zu lösen. Das neue Angebot im Spielzeug Welten Museum Basel wird in den Sprachen Deutsch, Englisch & Französisch angeboten und ist im Museumseintritt enthalten. Kriminalisten können während den regulären Öffnungszeiten von Dienstag bis Sonntag 10-18 Uhr die Rolle der Agathe übernehmen. Das Projekt wurde gemeinsam mit Spielkultur GmbH, Zürich, erstmals in der Region Basel realisiert. 

在本博物馆

最后一次展出

拉绍斯塔餐厅

拉绍斯塔餐厅

公共导游

公共导游

Führungen

营业时间

营业时间

开放时间,包括博物馆、礼品店和拉绍斯塔餐厅的节假日开放时间。

Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Damit die Seite korrekt angezeigt wird, sollten Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers einsetzen.